Home - Projekt - Schnuppertage - Berufsbild - Ausbildung - Entwicklungsmöglichkeiten - Selbsttest - Hintergrundinformationen - Lehrer in Aktion - Kindermeinungen - Links

Lehrer in Aktion

Hier finden Sie einige unserer Schnupperkindergärtner und -unterstufenlehrer.

Ein erstes Beispiel zeigt den Kindergärtner Waldbasisstufe
Marius Tschirky, Mitglied der Kinderliederband "Marius und die Jagdkappelle".

Er sagt: "Der Wald ist ein perfekter Lehr- und Lernraum für eine gesunde, ganzheitliche kindliche Entwicklung. Mir gibt er die Möglichkeit, den Kindern Eigenverantwortung zu lehren und sie mit Lernangeboten individuell und frei lernen zu lassen. Unser neuartiges pädagogisches Konzept ermöglicht den Kindern stufenübergreifendes Lernen in und von der Natur.

Etwas vom Schönsten an meiner Arbeit ist, dass ich durch die Nähe zur Natur die kindliche Freude an kleinen, unscheinbaren Dingen nachvollziehen und verstehen kann. Die Natur gibt mir so die Möglichkeit, mit Kindern eine natürliche, lust- und respektvolle Beziehung zu Mensch und Umwelt aufzubauen. Die Waldkinder werden diese Erfahrungen nie vergessen."

Kontakt und Projektleitung: Netzwerk Schulische Bubenarbeit NWSB
Beat Ramseier, Zentralstrasse 156, 8003 Zürich, 044 825 62 92, pl@unterstufenlehrer.ch, www.nwsb.ch