Home - Projekt - Schnuppertage - Berufsbild - Ausbildung - Entwicklungsmöglichkeiten - Selbsttest - Hintergrundinformationen - Lehrer in Aktion - Kindermeinungen - Links

Schnupperangebot für männliche Jugendliche:
Männer an die Unterstufe!

In der Vorschule und in der Primarstufe arbeiten erst wenige Männer (in der Vorschule rund 5%, auf Primarstufe rund 18%). Deswegen lädt das NWSB mit Unterstützung von allen pädagogischen Hochschulen der Deutschschweiz und fünf Lehrpersonenverbänden junge Männer zu einem Schnuppertag ein:

Wir bieten männlichen Gymnasiasten und Quereinsteigern die Möglichkeit, bei einem Kindergarten- oder Unterstufenlehrer zu schnuppern. Schnuppertage sind auf Anfrage jederzeit möglich! Wir vermitteln gerne die entsprechenden Kontakte!

Die momentan uns bekannten Kindergarten- und Unterstufenlehrer aus verschiedenen Regionen der deutschsprachigen Schweiz öffnen interessierten Gymnasiasten für einen halben oder ganzen Tag ihre Türen, damit diese erfahrene Kindergärtner und Unterstufenlehrer direkt in ihrem Berufsalltag erleben und diese spannenden Berufe kennen lernen können.

Interessiert: dann melden Sie sich bitte bei der Projekleitung, Kontakt siehe unten.

Fotos von möglichen Schnuppermännern finden Sie hier.

In folgenden Regionen können wir Schnuppermöglichkeiten anbieten: Aargau, Appenzell, Basel, Bern, Freiburg, Graubünden, Luzern, St. Gallen, Thurgau, Zürich.

Kontakt und Projektleitung: Netzwerk Schulische Bubenarbeit NWSB
Beat Ramseier, Zentralstrasse 156, 8003 Zürich, 044 825 62 92, pl@unterstufenlehrer.ch, www.nwsb.ch